Umfangreich saniertes, teilvermietetes Zweifamilienhaus mit Reetdach in schöner Lage

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr2020-PL-000004641
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ26203
OrtTungeln
LandDeutschland
Wohnfläche199 m²
Grundstücksgröße666 m²
Anzahl Zimmer7,5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze
1 Garage
TerrasseJa
Garagen1
FensterKunststoff/Isoglas
BauartLandhausstil
ExtrasHandtuchwärmer, Hauswirtschaftsraum, Bodenraum, 3 Bäder, kleiner Garten, Nebengebäude, Rolläden, Satellitenanlage, Rasenanlage
DachformReetdach
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätNormal
ImmoNr2020-PL-000004641 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ26203
OrtTungeln LandDeutschland
Wohnfläche199 m² Grundstücksgröße666 m²
Anzahl Zimmer7,5 Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer3 BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa Stellplätze2 Freiplätze
1 Garage
TerrasseJa Garagen1
FensterKunststoff/Isoglas BauartLandhausstil
ExtrasHandtuchwärmer, Hauswirtschaftsraum, Bodenraum, 3 Bäder, kleiner Garten, Nebengebäude, Rolläden, Satellitenanlage, Rasenanlage DachformReetdach
BauweiseMassiv AusstattungsqualitätNormal

Hinweis zur Provision: 3% inkl. MwSt.

Details zur Immobilie
Dieses ca. im Jahr 1805 errichtete Bauernhaus beinhaltet zwei Wohnungen mit separaten Eingängen. In der ca. im Jahr 2017 umfangreich modernisierten, etwa 90 m² großen, komplett ebenerdigen Einheit gelangt man über einen Eingangsflur mit Abstellnische ins Esszimmer und von dort in den ca. 20 m² großen Wohnraum. Ebenfalls vom Essbereich abgehend befindet sich die geräumige, mit Ober- und Unterschränken sowie Elektrogeräten ausgestatteten Küche, von der aus man wiederum in das Schlafzimmer sowie zu einem Arbeits-/Gästezimmer gelangt. Darüber hinaus stehen ein Duschbad sowie ein Hauswirtschaftsraum zur Verfügung.
Aus der Küche betritt man die Terrasse inkl. abgetrenntem Gartenanteil. Direkt daneben befindet sich ein massives Abstellgebäude für z. B. Gartengeräte/-möbel, Fahrräder und Abfallbehälter. Vor dem Haus ist Platz für mindestens zwei Pkw.
Die zweite, etwa 109 m² große Einheit wurde ca. im Jahr 2000 komplett saniert und erstreckt sich über zwei Etagen, wobei sich im Erdgeschoss eine geräumige Diele, die Küche, ein Duschbad sowie der freundliche und helle Wohn-/Essbereich befinden. Aus letzterem führt der Weg auf die Terrasse und in den eigenen Gartenanteil.
Das Obergeschoss bietet einen Schlafraum mit einem angrenzenden, ca. 11 m² großen Ankleidezimmer, ein großes Wannen-/Duschbad sowie innenliegend auf einem Podest ein weiteres, gemütliches Zimmer, welches jedoch kein Tageslicht erhält und z. B. gut als Schlafraum genutzt werden kann. Der restliche, nicht ausgebaute Teil des Dachbodens dient zu Abstellzwecken. Zusätzlich verfügt diese Wohnung über eine Garage mit zwei daran angeschlossenen Nebenräumen.

Die kleinere Wohnung ist derzeit für 540 €/Monat (Kaltmiete zzgl. Nebenkosten) fest bis zum 30.06.2022 vermietet. Die größere Wohnung ist bereits frei.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Diskretionsgründen öffentlich keine Innenaufnahmen zeigen

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 03.05.2030
Endenergiebedarf: 241.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1805
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: G

- zweischaliges Mauerwerk mit Hohlschicht, ungedämmt. Ummauerungen wurden 1972 bzw. 1978 erneuert
- Krüppelwalmdach, reetgedeckt; Nordwestseite ca. 20 Jahre alt; die Südostseite wurde 2019 neu gestopft
- Bodenplatte Beton, tlw. ca. 2017 erneuert
- isolierverglaste Kunststofffenster (z. T. 3-fach) mit manuellen Außenrollläden, Bj. überwiegend ca. 1991
- Brötje-Gaseinzelheizungen, Bj. ca. 2003 und 2004, Warmwasserbereitung im OG-Bad über Durchlauferhitzer; Fußbodenerwärmung im Bad der 90 m²-Wohnung
- getrennte Zähler für Gas, Wasser und Strom
- Sanitär: EG-Einheit: Dusche, WC, Waschbecken. EG-/OG-Einheit: EG mit Dusche, WC, Waschbecken, OG mit Dusche, Wanne, WC; alle Nassräume mit Fenster
- Abstellgebäude, Garage, Satelliten-TV
Dieses gepflegte und laufend modernisierte Zweifamilienhaus befindet sich an einer ruhigen Anwohnerstraße im Wardenburger Ortsteil Tungeln. Die umliegende Bebauung besteht überwiegend aus Einfamilienhäusern; bis zur Hunte mit ihren ausgedehnten Deichspazierwegen sind es lediglich etwa 450 m.

Tungeln liegt zwischen Wardenburg und Oldenburg. Diverse Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich im lediglich ca. 2,4 km entfernten Hundsmühlen. Neben Ärzten, einer Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule. Nochmals umfangreicher ist die entsprechende Infrastruktur in Wardenburg (Entfernung etwa 2,8 km).
Bis zur Autobahnanschlussstelle Oldenburg-Kreyenbrück (A28) fährt man ungefähr zehn Minuten; bis zur A29 (Anschlussstelle Hatten-Sandkrug) sind es ca. 7,6 km. Die Innenstadt des nächstgelegenen Oberzentrums Oldenburg ist in lediglich etwa 13 Minuten mit dem Auto erreichbar.
Kaufpreis350.000 €
Außen-Provision3% inkl. MwSt.
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1805
ZustandGepflegt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis03.05.2030
Endenergiebedarf241,6 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1805
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1805
ZustandGepflegt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis03.05.2030
Endenergiebedarf241,6 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1805
wesentlicher EnergieträgerGas
Kaufpreis350.000 €
Außen-Provision3% inkl. MwSt.
Währung
Beschreibung der Immobilie Dieses ca. im Jahr 1805 errichtete Bauernhaus beinhaltet zwei Wohnungen mit separaten Eingängen. In der ca. im Jahr 2017 umfangreich modernisierten, etwa 90 m² großen, komplett ebenerdigen Einheit gelangt man über einen Eingangsflur mit Abstellnische ins Esszimmer und von dort in den ca. 20 m² großen Wohnraum. Ebenfalls vom Essbereich abgehend befindet sich die geräumige, mit Ober- und Unterschränken sowie Elektrogeräten ausgestatteten Küche, von der aus man wiederum in das Schlafzimmer sowie zu einem Arbeits-/Gästezimmer gelangt. Darüber hinaus stehen ein Duschbad sowie ein Hauswirtschaftsraum zur Verfügung.
Aus der Küche betritt man die Terrasse inkl. abgetrenntem Gartenanteil. Direkt daneben befindet sich ein massives Abstellgebäude für z. B. Gartengeräte/-möbel, Fahrräder und Abfallbehälter. Vor dem Haus ist Platz für mindestens zwei Pkw.
Die zweite, etwa 109 m² große Einheit wurde ca. im Jahr 2000 komplett saniert und erstreckt sich über zwei Etagen, wobei sich im Erdgeschoss eine geräumige Diele, die Küche, ein Duschbad sowie der freundliche und helle Wohn-/Essbereich befinden. Aus letzterem führt der Weg auf die Terrasse und in den eigenen Gartenanteil.
Das Obergeschoss bietet einen Schlafraum mit einem angrenzenden, ca. 11 m² großen Ankleidezimmer, ein großes Wannen-/Duschbad sowie innenliegend auf einem Podest ein weiteres, gemütliches Zimmer, welches jedoch kein Tageslicht erhält und z. B. gut als Schlafraum genutzt werden kann. Der restliche, nicht ausgebaute Teil des Dachbodens dient zu Abstellzwecken. Zusätzlich verfügt diese Wohnung über eine Garage mit zwei daran angeschlossenen Nebenräumen.

Die kleinere Wohnung ist derzeit für 540 €/Monat (Kaltmiete zzgl. Nebenkosten) fest bis zum 30.06.2022 vermietet. Die größere Wohnung ist bereits frei.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Diskretionsgründen öffentlich keine Innenaufnahmen zeigen

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 03.05.2030
Endenergiebedarf: 241.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1805
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: G

Ausstattung der Immobilie - zweischaliges Mauerwerk mit Hohlschicht, ungedämmt. Ummauerungen wurden 1972 bzw. 1978 erneuert
- Krüppelwalmdach, reetgedeckt; Nordwestseite ca. 20 Jahre alt; die Südostseite wurde 2019 neu gestopft
- Bodenplatte Beton, tlw. ca. 2017 erneuert
- isolierverglaste Kunststofffenster (z. T. 3-fach) mit manuellen Außenrollläden, Bj. überwiegend ca. 1991
- Brötje-Gaseinzelheizungen, Bj. ca. 2003 und 2004, Warmwasserbereitung im OG-Bad über Durchlauferhitzer; Fußbodenerwärmung im Bad der 90 m²-Wohnung
- getrennte Zähler für Gas, Wasser und Strom
- Sanitär: EG-Einheit: Dusche, WC, Waschbecken. EG-/OG-Einheit: EG mit Dusche, WC, Waschbecken, OG mit Dusche, Wanne, WC; alle Nassräume mit Fenster
- Abstellgebäude, Garage, Satelliten-TV
Hier befindet sich die Immobilie Dieses gepflegte und laufend modernisierte Zweifamilienhaus befindet sich an einer ruhigen Anwohnerstraße im Wardenburger Ortsteil Tungeln. Die umliegende Bebauung besteht überwiegend aus Einfamilienhäusern; bis zur Hunte mit ihren ausgedehnten Deichspazierwegen sind es lediglich etwa 450 m.

Tungeln liegt zwischen Wardenburg und Oldenburg. Diverse Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich im lediglich ca. 2,4 km entfernten Hundsmühlen. Neben Ärzten, einer Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule. Nochmals umfangreicher ist die entsprechende Infrastruktur in Wardenburg (Entfernung etwa 2,8 km).
Bis zur Autobahnanschlussstelle Oldenburg-Kreyenbrück (A28) fährt man ungefähr zehn Minuten; bis zur A29 (Anschlussstelle Hatten-Sandkrug) sind es ca. 7,6 km. Die Innenstadt des nächstgelegenen Oberzentrums Oldenburg ist in lediglich etwa 13 Minuten mit dem Auto erreichbar.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner
  • Philipp Laszkiewitz

Herr Philipp Laszkiewitz
Bahnhofstraße 2
27793 Wildeshausen

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
VR-Immobilien Wildeshauser Geest GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

(04431) 8901205
Kontakt Kontakt