Miteigentumsanteil in renommierter Pflegeeinrichtung als Kapitalanlage

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr2021-PL-000004748
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartZins und Renditeobjekt
ObjekttypEigentumswohnung
PLZ27777
OrtGanderkesee
LandDeutschland
Wohnfläche27 m²
Grundstücksgröße3.028 m²
Anzahl Zimmer1
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Kabel Sat TVJa
FensterDreifachverglasung
Bauartkonventionell
DachformWalmdach
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätGehoben
ImmoNr2021-PL-000004748 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartZins und Renditeobjekt
ObjekttypEigentumswohnung PLZ27777
OrtGanderkesee LandDeutschland
Wohnfläche27 m² Grundstücksgröße3.028 m²
Anzahl Zimmer1 Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1 Kabel Sat TVJa
FensterDreifachverglasung Bauartkonventionell
DachformWalmdach BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätGehoben

Hinweis zur Provision: 3% inkl. MwSt.

Details zur Immobilie
Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein Pflegeappartement innerhalb einer Betreuungseinrichtung mit insgesamt 48 Einheiten. Das Gebäude, in dem sich das Verkaufsobjekt befindet ist bis mindestens 2031 an eine Gesellschaft verpachtet, welche seit fast 30 Jahren auf die Pflege und Versorgung von Intensivpatienten spezialisiert ist.
Der Pächter entrichtet die Pacht direkt an die Hausverwaltung, welche von dieser wiederum an die Eigentümer gem. deren jeweiligen Anteilen aufgeteilt und ausgeschüttet wird. Der Anteil des hier angebotenen Objekts liegt derzeit bei 400 €/Monat. Hierin enthalten sind bereits die Verwaltergebühr (40 €/Mt.) und die Zuführung zur Instandhaltungsrücklage (10 €/Mt.). Ab dem 01.03.2024 steigt dieser Betrag auf 440 €; ab dem 01.03.2028 auf 480 € pro Monat. Er kommt regelmäßig zur Auszahlung, egal ob die Einheit belegt ist oder nicht.

Die Immobilie ist eine reine Kapitalanlage; ein Selbstbezug bzw. eine Selbstbestimmung über die Nutzung ist in der derzeitigen Konstellation nicht möglich. Da in erster Linie ein rentierlicher Miteigentumsanteil und weniger eine Wohnung im herkömmlichen Sinn erworben wird besteht grundsätzlich die Möglichkeit, dass das mit dem Anteil verbundene Appartement vom Pächter einer anderen Verwendung zugeführt oder auch mit benachbarten Räumen zusammengelegt wird (z. B. als Gemeinschaftsraum, Lager o. ä.).
Sämtliche Nebenkosten werden vom Pächter übernommen. Auch um Neuvermietungen braucht sich der Erwerber nicht zu kümmern.

Die in diesem Exposé gezeigten Bilder wurden uns mit freundlicher Genehmigung der Firma steramed Medizintechnik GmbH zur Verfügung gestellt.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 10.08.2030
Endenergieverbrauch: 16.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2009
Wesentlicher Energieträger: Blockheizkraftwerk
Klasse: A+

- Erstellung als KfW-Effizienzhaus 70 gem. EnEV 2009; die Inbetriebnahme erfolgte im Mai 2012
- zweischaliges Klinkermauerwerk mit gedämmter Hohlschicht
- Walmdach
- Blockheizkraftwerk, biogasbetrieben; Solaranlage zur Unterstützung der Heizungs- und Brauchwassererwärmung
- dreifach verglaste Kunststofffenster
- kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftung
- Bad mit Dusche, Waschbecken, WC
- Kochnische im Flur
- Fahrstuhl
Die Wohnanlage befindet sich an einer ruhigen Anwohnerstraße in einer guten, zentralen Lage. Zum Ortskern sind es nur wenige Gehminuten; der Bahnhof ist ebenfalls schnell zu Fuß zu erreichen. Ärzte, Schulen, diverse Einkaufsmöglichkeiten und vielfältige Gastronomiebetriebe sind in der unmittelbaren Umgebung vorhanden.

Ganderkesee liegt verkehrsgünstig in der Nähe der Autobahn A28. Bis zum Bremer Flughafen sind es keine 20 Kilometer. Die Stadt Oldenburg ist in ca. 20 Minuten mit dem Auto erreichbar, Delmenhorst in ungefähr 10 Minuten.
Kaufpreis135.000 €
Außen-Provision3% inkl. MwSt.
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2009
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch16,7 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis10.08.2030
Baujahr lt. Energieausweis2009
wesentlicher EnergieträgerBlockheizkraftwerk
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2009
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch16,7 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis10.08.2030
Baujahr lt. Energieausweis2009
wesentlicher EnergieträgerBlockheizkraftwerk
Kaufpreis135.000 €
Außen-Provision3% inkl. MwSt.
Währung
Beschreibung der Immobilie Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein Pflegeappartement innerhalb einer Betreuungseinrichtung mit insgesamt 48 Einheiten. Das Gebäude, in dem sich das Verkaufsobjekt befindet ist bis mindestens 2031 an eine Gesellschaft verpachtet, welche seit fast 30 Jahren auf die Pflege und Versorgung von Intensivpatienten spezialisiert ist.
Der Pächter entrichtet die Pacht direkt an die Hausverwaltung, welche von dieser wiederum an die Eigentümer gem. deren jeweiligen Anteilen aufgeteilt und ausgeschüttet wird. Der Anteil des hier angebotenen Objekts liegt derzeit bei 400 €/Monat. Hierin enthalten sind bereits die Verwaltergebühr (40 €/Mt.) und die Zuführung zur Instandhaltungsrücklage (10 €/Mt.). Ab dem 01.03.2024 steigt dieser Betrag auf 440 €; ab dem 01.03.2028 auf 480 € pro Monat. Er kommt regelmäßig zur Auszahlung, egal ob die Einheit belegt ist oder nicht.

Die Immobilie ist eine reine Kapitalanlage; ein Selbstbezug bzw. eine Selbstbestimmung über die Nutzung ist in der derzeitigen Konstellation nicht möglich. Da in erster Linie ein rentierlicher Miteigentumsanteil und weniger eine Wohnung im herkömmlichen Sinn erworben wird besteht grundsätzlich die Möglichkeit, dass das mit dem Anteil verbundene Appartement vom Pächter einer anderen Verwendung zugeführt oder auch mit benachbarten Räumen zusammengelegt wird (z. B. als Gemeinschaftsraum, Lager o. ä.).
Sämtliche Nebenkosten werden vom Pächter übernommen. Auch um Neuvermietungen braucht sich der Erwerber nicht zu kümmern.

Die in diesem Exposé gezeigten Bilder wurden uns mit freundlicher Genehmigung der Firma steramed Medizintechnik GmbH zur Verfügung gestellt.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 10.08.2030
Endenergieverbrauch: 16.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2009
Wesentlicher Energieträger: Blockheizkraftwerk
Klasse: A+

Ausstattung der Immobilie - Erstellung als KfW-Effizienzhaus 70 gem. EnEV 2009; die Inbetriebnahme erfolgte im Mai 2012
- zweischaliges Klinkermauerwerk mit gedämmter Hohlschicht
- Walmdach
- Blockheizkraftwerk, biogasbetrieben; Solaranlage zur Unterstützung der Heizungs- und Brauchwassererwärmung
- dreifach verglaste Kunststofffenster
- kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftung
- Bad mit Dusche, Waschbecken, WC
- Kochnische im Flur
- Fahrstuhl
Hier befindet sich die Immobilie Die Wohnanlage befindet sich an einer ruhigen Anwohnerstraße in einer guten, zentralen Lage. Zum Ortskern sind es nur wenige Gehminuten; der Bahnhof ist ebenfalls schnell zu Fuß zu erreichen. Ärzte, Schulen, diverse Einkaufsmöglichkeiten und vielfältige Gastronomiebetriebe sind in der unmittelbaren Umgebung vorhanden.

Ganderkesee liegt verkehrsgünstig in der Nähe der Autobahn A28. Bis zum Bremer Flughafen sind es keine 20 Kilometer. Die Stadt Oldenburg ist in ca. 20 Minuten mit dem Auto erreichbar, Delmenhorst in ungefähr 10 Minuten.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner
  • Philipp Laszkiewitz

Herr Philipp Laszkiewitz
Bahnhofstraße 2
27793 Wildeshausen

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
VR-Immobilien Wildeshauser Geest GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

(04431) 8901205
Kontakt Kontakt